Geburtstagskarte für Männer mit dem Set: Wie ein guter Whiskey

Heute hab ich mich mal dem Thema Männerkarten gewidmet:

Braucht ein Mann überhaupt eine Karte? Ist es vielleicht unpassend? Wie sollte sie aussehen? Es darf kein Blingbling sein. Es darf nicht zu weiblich wirken. Es darf nicht zu bunt sein, usw…. Ja da bleibt halt im Kartenuniversum nicht mehr viel übrig.

Von daher denke ich, sind die Männerkarten am schwierigsten.

Mit diesem tollen Stempelset: Wie ein guter Whiskey aber, so finde ich, trifft man doch den Geschmack der meisten Männer.

Wie ein guter Whiskey, was assoziiert ihr damit? Also bei mir ist da spontan ein Bild in den Kopf gesprungen. Wilder Westen. Cowboys, die in einem Salon sitzen, an einer Holztheke, die Wände in einem schönen safrangelb leicht vergilbt, aber nicht schmutzig. Eine schöne Whiskeyflasche und ein Glas gefüllt mit gut gereiftem Whiskey und ein paar Eiswürfeln steht vor Ihnen, und sie stoßen auf das Ende des Tages an. Die Luft ist rauchig und man schmeckt den herben Geschmack des Whiskeys. Feurig und doch erfrischend.

Ich hab bei dieser Karte übrigens gleich 2 Techniken angewandt. Zum einen die Maskiertechnik dadurch befindet sich das Glas vor der Flasche, und zum anderen die Embossingtechnik, dadurch entsteht der Glaseffekt auf der Flasche und dem Glas.

Ein kleiner Beitrag zu der Embossingtechnik: Ich habe mit dem Embossingpulver Klarlack mehrmals embosst, und so das tolle Glasmuster erstellt.

Wünsche Euch jetzt noch ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Basteln.

Kreative Grüße

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.